Unser Frühlingsprojekt: Herbarium

Anfang April überraschte uns der Frühling schlagartig mit warmen Temperaturen. Binnen weniger Tage strahlten die ersten Blüten auf den Wiesen und an den Bäumen.

img_3876.jpg

Die ideale Zeit um mit unserem neuen Projekt, einem Herbarium, zu beginnen. In einem Herbarium werden gepresste Blüten/Pflanzen gesammelt. Im Internet findet man unzählige verschiedene Exemplare. Wir haben uns für die Ausgabe von Coppenrath entschieden und sind mit der überschaubaren Sammlung vorerst zufrieden.

img_3620.jpg

Hierfür müssen die Pflanzenteile rund 7-9 Tage in einer Blumenpresse getrocknet werden und anschließend werden sie zum Beispiel in dieses Buch geklebt.

img_4090.jpg

Unsere 7jährige hilft eifrig beim Blumen sammeln und interessiert sich sehr dafür. In unserem Herbarium werden zu jeder Pflanze viele wissenswerte Informationen geboten.

img_4094.jpg

Ich finde es ist eine wunderschöne Sache um Kindern unsere Natur etwas näher zu bringen. Ehrlich gesagt erweitert diese Sammlung auch mein Allgemeinwissen erheblich.

Aus dem leuchtend gelben Löwenzahn lassen sich gerade traumhafte Kränze binden. Dieses Jahr schaffte es Lucy sogar schon alleine.

Bis bald,

Eure Ramona.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s