Spartipps für die Urlaubsreise

Der Urlaub, gerade als Großfamilie, reißt immer ein großes Loch in die Familienkasse. Trotzdem lieben wir es mit unseren Kindern die Welt zu erkunden. Damit es für uns finanzierbar ist, nutzen wir einige Sparmaßnahmen.

Unsere Spartipps:

  1. Selber kochen, finden wir deutlich entspannter. Vor dem Urlaub wird der Speiseplan mit der Familie erstellt.
  2. Nahrungsmittel von zu Hause mitbringen. In manchen Länder/Touristen Regionen sind die Lebensmittel deutlich teuer als bei uns!20170605_152234
  3. Tickets vorab online kaufen!
  4. Rabatt Codes im Internet suchen!
  5. Ferienhaus statt Hotel!20170606_195734
  6. Spielsachen zur Beschäftigung mitbringen; Bälle, Sandsachen, Drachen, Seifenblasen, Bücher, Kartenspiele, … sind im Urlaub meist überteuert.
  7. Die Nebensaison nutzen. Wenn wir in Bayern z. B. Pfingsferien haben ist in Holland Schule/Nebensaison.
  8. Freizeitkarte/-pass der Region kaufen, wodurch viele Eintrittspreise deutlich reduziert werden.
  9. Immer genügend Trinken und Essen zu Ausflügen einpacken!
  10. Frühbucher Rabatte sichern!
  11. Fliegen mit Billigairlines, wir waren bis jetzt immer zufrieden.

Reist Ihr auch gerne und habt noch weitere Spartipps? Freue mich auf Eure Kommentare und erweitere gerne die Liste.

Bis bald,

Eure Ramona.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s