Blumentischset

Auf Naturwiesen blühen wieder wunderschöne Margeriten. Lucy konnte gar nicht genug davon pflücken. Aber Blumen sind für unsere Bienen so wichtig, daher haben wir uns auf zwei kleinere Sträuße beschränkt.

Zu Hause kam ein Sträußchen in eine Vase. Die Blüten des zweiten Bundes legten wir in unsere Blumenpresse. Dort verweilten sie eine Woche, bevor Lucy voller Vorfreude die getrockneten Blüten heraus holte.

Die getrockneten Blumen verteilte Lucy auf buntem Papier. Einlaminiert verwandelten wir schöne abwischbare Tischsets daraus. Die Anschaffung eines Laminiergerätes hat sich für uns schon oft gelohnt. Ich empfehle ein Gerät für bis zu DIN A3 Größe. Wir haben leider nur eines für DIN A4.

Lucy hat unseren Esstisch natürlich umgehend mit den wunderschönen Tischsets bestückt. Da schmeckt das selbstgebackene Rahmküchle besonders gut. Das Rezept folgt in den nächsten Tagen.20170519_145658

Ich hoffe der Basteltipp hat Euch gefallen und zum nachmachen animiert. Dann wünsche ich Euch viel Spaß beim Gestalten.

Bis bald,

Eure Ramona.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s