Rhabarberkäsekuchen mit Butterstreusel

20170506_111345

Die Rhabarbersaison hat schon vor einigen Wochen begonnen. Ich liebe die sauren Stängel über alles, als Kompott, Marmelade oder im Kuchen. Vor einigen Jahren habe ich dieses leckere Rezept bei chefkoch.de entdeckt. Ein unkomplizierter Blechkuchen der definitiv zu meinen Lieblingskuchen gehört.

Zutaten:

  • ca. 6 Stangen Rhabarber
  • 500g Magerquark
  • 300g Schlagsahne
  • 1,5 Pck. Vanille-Puddingpulver
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • 400g Zucker
  • 350g Butter
  • 450g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Pck. Backpulver

Zubereitung:

  1. Den Streuselteig stellt ihr aus 125g Zucker, 150g Butter und 200g Mehl her. Diesen stellt ihr in den Kühlschrank.
  2. Den Rhabarber zunächst waschen und in 1cm große Stücke schneiden.
  3. Für die Quarkmasse vermischt ihr 500g Quark, 300g Schlagsahne, das Puddingpulver, die Zitronenschale und 75g Zucker.
  4. Verrührt 250g Mehl, Backpulver,200g Zucker, 200g Butter und 4 Eier zu einem Teig.
  5. Verteilt den Teig gleichmässig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech.20170510_143932
  6. Streicht nun die Quarkmasse darüber.20170510_144116
  7. Verteilt die Rhabarberstücke auf der Quarkcreme.20170510_144649
  8. Zum Schluß streut ihr die Butterstreusel über den Rhabarber.20170510_144909.jpg
  9. Im vorgeheizten Backofen bei 150° Umluft für ~ 35 Minuten backen.
  10. Lasst den Kuchen mindestens 2 Stunden auskühlen, damit die Quarkcreme fest wird.

Dazu schmeckt frisch geschlagene Sahne.18300016_1679769665659958_7807442699434328064_n_002

Viel Spaß beim Backen und lasst euch den Kuchen schmecken!

Bis bald,

eure Ramona.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s